Page 5 -
P. 5

Institut für systemische Interaktionstherapie und Beratung GmbH Oberdiessbach


               7. Qualifikation / Zertifikat
               Die Abschlussqualifikation der Absolventinnen und Absolventen besteht aus
                     Dem Nachweis der Teilnahme an mindestens 90 Prozent der Plenums-Kurstage
                     Dem Nachweis an der Teilnahme von mindestens 16 Peer-Group-Treffen
                     Dem Nachweis der erfolgreichen Praxisanwendung in mindestens drei Fallbeispielen
                      (mindestens einer Familie, einer Elterngruppe und einer Fachperson bzw. einem profes-
                      sionellen Team). Die Arbeit wird durch die Live-Coachings, die Protokolle der Peer-
                      groups sowie mehrere Demonstrationen der Arbeit in der Grossgruppe dokumentiert
                     Dem Nachweis, dass die geforderte Anzahl von Live-Coachings absolviert wurde
                     Einer ca. 15-seitigen Prozessbeschreibung aus dem aktuellen Arbeitsfeld
                     Einer Abschlussdemonstration der eigenen Arbeit in der Gruppe


               Der Aufbaukurs schliesst mit einem SIT- Zertifikat ab. Die Voraussetzungen sind neben dem re-
               gelmässigen Kursbesuch (mindestens 90 Prozent der Kurszeit) eine positive Schlussqualifikati-
               on, d.h. positive Bewertung der Prozessbeschreibung und der erworbenen Kompetenzen gemä-
               ss Kursziel.



               8. Allgemeine Informationen


               Kosten        CHF 10’800.- zahlbar in vier Raten à je CHF 2’700.-

               Kursgruppe  18 Teilnehmer/innen

               Kursort       Die Plenumstage finden in Bern statt, die Termine für Live-Coachings in den je-
                             weiligen Regionen
                             Die Peer-Gruppen treffen sich in ihren Institutionen, z.T. werden dabei
                             längere Anfahrtswege einzuplanen sein

               Kursleitung Michael Biene
                             Dipl. Psychologe, approbierter Psychotherapeut, Familientherapeut, Supervisor.
                             Leiter des SIT-Instituts Bern
                             Einzelne Teile de Kurses, insbesondere Teile des Live-Coachings, werden von
                             weiteren erfahrenen Fachpersonen aus den jeweiligen Regionen gestaltet








               Kursdaten     Kursbeginn:
                             1. Block                     -      20. – 22. Mai        2019
                             2. Block                     -      05. – 07. September 2019
                             3. Block                     -      19 -  21. Dezember   2019


                             Die Live-Coachingtermine beginnen im Jahr 2020 und werden im Ende 2019
                             bekannt gegeben.
                             Die weiteren Daten für 2020 werden in den ersten Kursblöcken mitgeteilt.


               Plenumstage                  –      Jeweils 09.00 - 12.00 / 13.30 - 17.00 Uhr








                                                        Seite 5 von 8
   1   2   3   4   5   6   7   8